Posts mit dem Label Gewerkschaft der Lokomotivführer werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Gewerkschaft der Lokomotivführer werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 21. Mai 2015

Bahnstreik beendet

Die Bahn fährt ab heute wieder.
Die Frankfurter Allgemeine Zeitung meldet, dass der Bahnstreik mit sofortiger Wirkung beendet worden ist.

Die GDL bestätigt dies auf ihrer Homepage. Heute ab 19 Uhr sind die Streikmaßnahmen beendet. Sie hat mit der Bahn die ganze Nacht verhandelt und sich auf Eckpunkte für ein Schlichtungsverfahren geeinigt.

Ich finde das gut! Heute (Donnerstag, 21. Mai 2015) wird es noch zu Problemen kommen. Dann ist die Sache aber wohl erledigt.

Montag, 4. Mai 2015

Diese Woche: Bahnstreik total

Wegen des Streiks fahren diese Woche die Züge nicht.
Gestern Abend erfuhr ich aus den Medien, dass die Lokomotivführer diese Woche streiken werden. Ich verstehe das nicht, bin aber auch 'nur' ein bahnfahrender Kunde. Blöd für mich ist, dass ich eine schon länger geplante Fahrt nach Passau nicht werde antreten können. Darüber ärgere ich mich!

Zur Streiksituation gibt es auf der Webseite der Deutschen Bahn aktuelle Informationen.

In der Politik gibt es sogleich Stimmen, die 'kein Verständnis' für die Entscheidung der Gewerkschaft der Lokomotivführer (GDL) haben. Verkehrsminister Dobrindt meint, die 'Grenzen der Akzeptanz' seien erreicht.

Bei der scharfen Stellungnahme des SPD-Vorsitzenden Gabriel frage ich mich, ob der nicht dem DGB Schützenhilfe gibt, der traditionell SPD-nah ist und der überhaupt kein Interesse an effektiver Konkurrenz durch eine andere Gewerkschaft hat. Die GDL gehört dem DGB nicht an.

Man soll immer beide Seiten hören. Daher möchte ich auch auf die Stellungnahme der GDL hinweisen.