Posts mit dem Label Behindertenparkplatz werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Behindertenparkplatz werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 27. März 2015

Wiesbaden: Auto in der Moritzstraße wurde abgeschleppt

Wiesbaden, Moritzstraße am 27.03.2015: ein Auto wird vom Behindertenparkplatz abgeschleppt
Die Kennzeichnung als Behindertenparkplatz war sehr deutlich.
Wenn Autos abgeschleppt werden, ist das sehr ärgerlich. Manchmal aber auch einfach nur richtig!

So war es heute Abend in Wiesbaden, dort in der Moritzstraße.

Ein Autofahrer hatte sich auf einen deutlich gekennzeichneten Behindertenparkplatz gestellt. Am Auto war keine Kennung, dass der Fahrer selbst behindert wäre.

Die Stadtpolizei rief einen Abschleppdienst, der dann sehr vorsichtig seines Amtes waltete.

Ich finde das richtig. Menschen mit Behinderung verdienen unsere Solidarität. Und zur Solidarität gehört, dass man Menschen mit Behinderung einen Platz in unserer Gesellschaft lässt. Und sie nicht von diesem Platz verdrängt! Genau das hat ein nicht behinderter Autofahrer hier aber getan, indem er sich auf den Behindertenparkplatz gestellt hat.