Posts mit dem Label ASF werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label ASF werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 12. September 2015

Astra Versicherung ist insolvent - was Versicherungsnehmer und Geschädigte beachten müssen

Auto kaputt, Versicherung auch!
Der rumänischen Astra Versicherung, die ihre Kfz-Versicherung auch in Deutschland über Makler verkauft hat, wurde die Erlaubnis entzogen.

Die BaFIN hatte darauf hingewiesen, dass betroffene Verbraucher an die rumänische Versicherungsaufsicht (ASF) wenden müssen. Diese ist zuständig, nicht die deutsche BaFIN.

In dem Kontext wurde auf die (immerhin) englischsprachige Mitteilung der ASF zu Astra hingewiesen.

Jetzt weist die BaFIN in einer Ergänzung ihrer Mitteilung darauf hin, dass die Astra in Insolvenz sei. Der rumänische Garantiefonds sei eingeschaltet worden.

Für betroffene deutsche Versicherungsnehmer und Geschädigte folgt daraus dieses hier:
  • Versicherungsnehmer / Halter der bei Astra versicherten Kfz
    Sie müssen sich schnellstmöglich um eine neue Kfz-Versicherung kümmern. 
  • Geschädigte, deren Schädiger bei der Astra versichert ist
    Sie müssen sich wegen ihres Schadens an den rumänischen Garantiefonds wenden. 
Für den rumänischen Garantiefonds teilt die BaFIN folgende Adresse mit:
Fondul de Garantare a Asiguratilor
24 Popa Petre Street, Sector 2, Bucharest, Rumänien
Telefon: +40 21.211.60.37, +40 21.211.60.73
E-Mail: office@asf-fga.ro
Website: www.asf-fga.ro
Versicherungsnehmer, die noch Forderungen wegen eines Kasko-Schadens gegen die Astra haben, werden vermutlich auf das Insolvenzverfahren angewiesen sein. Ich raten ihnen bei größeren Schäden dringend, noch etwas Geld für die Beauftragung eines Anwalts zu investieren. Dieser könnte prüfen, ob nicht ein Beratungsverschulden des Maklers vorliegt, der ihnen die Kfz-Versicherung verkauft hat.