Freitag, 23. August 2013

Wildunfall - wer zahlt den Schaden?

Der ADAC gibt gute Hinweise zur Abwicklung eines Unfalls zwischen einem fahrenden Auto und Wild :
  • der Schaden wird grundsätzlich von der Teilkasko bezahlt. Machen Sie unverzüglich die Meldung bei Ihrer Versicherung.
  • nach dem Unfall Polizei oder Jagdpächter verständigen und sich eine Bescheinigung geben lassen.
  • haben Sie in der Teilkasko eine Selbstbeteiligung, wird diese für Mitglieder des ADAC in Höhe bis zu 300 € übernommen. Legen Sie dazu das Abrechnungsschreiben Ihrer Versicherung vor.
In meinem Beitrag zur Kollision mit einem Schwan habe ich schon einige Hinweise zum Thema gegeben. Darauf möchte ich bei dieser Gelegenheit noch einmal hinweisen.